Im Auge des Zyklons

Veröffentlicht am: 21.07.2014

Bei unserem Besuch zuletzt in Barcelona gewährte HP Zutritt in das Allerheiligste, den Forschungs- und Entwicklungsbereich, in dem die Produkte von morgen konzipiert werden. Fotografieren war natürlich nicht gestattet. Es war dennoch interessant zu sehen, mit welch hohem technologischen Aufwand hier geforscht und getestet wird. Massiv in Erinnerung bleibt der Besuch der Temperaturkammer, wo gerade ein Test mit 60 Grad Wärme und Luftfeuchtigkeit von 80 Prozent lief. Die ideale Vorbereitung für subtropische Urlaubsziele.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.