Neuer Vertriebsleiter bei Kyocera Document Solutions Austria

Veröffentlicht am: 08.06.2017

Mag. Magnus Pribernig ist neuer Vertriebsleiter der Kyocera Document Solutions Austria GmbH. Seit 1. Juni 2017 verantwortet der 40-jährige sämtliche Channel-Vertriebsaktivitäten. 

Seine Karriere begann der gebürtige Kärntner nach dem Abschluss des Studiums der Wirtschaftsinformatik als Geschäftsführer eines Direktvertrieb-Start-up-Unternehmens in München. Er sammelte Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen bei der mobilkom austria AG, der Wien Energie GmbH und der Wattline GmbH, wo er zuletzt als Vertriebsleiter für den gesamten Vertriebsaußendienst sowie für das Key Account Management für Großkunden österreichweit zuständig war. In seinen mehr als 14 Jahren beruflicher Tätigkeit im Vertrieb konnte Pribernig seine Fähigkeiten, Vertriebskonzepte und -strategien zu entwickeln, Prozesse zu optimieren und Vertriebsorganisationen auszubauen, stets unter Beweis stellen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Zukunftsträchtige Geschäftsmodelle sind gefragt

Es braucht robuste Geschäftsmodelle für die digitale Transformation. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die  Syngroup gemeinsam mit Evolaris und Salzburg Research im Auftrag des bmvit durchgeführt hat. Die schmerzliche Erkenntnis: die österreichischen Industrieunternehmen haben ihre Geschäftsmodelle noch nicht auf die radikalen Veränderungen durch das Internet der Dinge umgestellt.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt