40 Jahre Hönle AG

Veröffentlicht am: 17.02.2016

2016 begeht UV-Spezialist Dr. Hönle AG sein 40. Firmenjubiläum. Zur Geburtsstunde gab es eine fast private Feierstunde, nur im Kreise der Mitarbeiter. Von einer Idee zur weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe: Anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens plauderte der Firmengründer und heutige Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Karl Hönle ein wenig aus dem Nähkästchen. Auf sehr amüsante Art und Weise beschrieb er den Hönle-Mitarbeitern den Weg von einer Drei-Mann-Firma mit vielen Ideen rund um die UV-Technologie zu einer erfolgreichen Aktiengesellschaft mit Standorten auf der ganzen Welt, deren UV-Systeme heute in einer Vielzahl von Märkten und Anwendungen zum Einsatz kommen. Abschließend dankte er den Mitarbeitern dafür, dass sie Hönle durch ihre Arbeit und ihr Engagement zu diesem Erfolg verholfen haben.

 

 

Foto: Gemeinsames Tortenanschneiden (v.l.n.r.): Die Vorstände Heiko Runge und Norbert Haimerl sowie Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender Prof. Dr. Karl Hönle.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Zukunftsträchtige Geschäftsmodelle sind gefragt

Es braucht robuste Geschäftsmodelle für die digitale Transformation. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die  Syngroup gemeinsam mit Evolaris und Salzburg Research im Auftrag des bmvit durchgeführt hat. Die schmerzliche Erkenntnis: die österreichischen Industrieunternehmen haben ihre Geschäftsmodelle noch nicht auf die radikalen Veränderungen durch das Internet der Dinge umgestellt.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt