Epson mit Red Dot: Best of the Best Award ausgezeichnet

Veröffentlicht am: 19.06.2019

Zwei Epson Großformatdrucker haben erstmals den Red Dot: Best of the Best Award in der Kategorie Product Design 2019 gewonnen. Fünf weitere Epson Druckerreihen, eine Scanner- und eine Projektor-Serie waren dieses Jahr ebenfalls unter den Gewinnern. Epson Geräte wurden damit im dritten aufeinanderfolgenden Jahr mit Red Dot Awards ausgezeichnet. Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erklärt dazu: „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Er zeigt Wertschätzung für eine Teamleistung, durch die Produkte geschaffen wurden, die den hohen Erwartungen unserer Kunden gerecht werden und diese sogar übertreffen.“
Die beiden Preisträger SureColor SC-T3400 und SureColor SC-T5400 sind sehr schnelle Drucker, mit denen Ingenieure, Architekten und Designer schnell und in hoher Qualität ihre Pläne und Konstruktionszeichnungen herstellen. Epson hat die Drucker mit einer neuentwickelten Benutzeroberfläche ausgestattet, mittels der auf die vielfältigen Funktionen der Geräte intuitiv zugegriffen wird. Das klare, schlichte Design der Systeme ermöglicht zudem ihre nahtlose Integration in moderne Arbeits-und Büroumgebungen.

nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.