Online-Druckerei baut Maschinenpark aus

Veröffentlicht am: 16.01.2017

Die Online-Druckerei Flyeralarm baut seinen Maschinenpark aus. Mit der neuen Textildruckmaschine „Allegro“ von Kornit kann das Unternehmen ab März 2017 über seinen Shop flyeralarm.com auch individuell bedruckbare Stoffe wie Baumwolle, Biobaumwolle, Seide und Polyester anbieten. Der Geschäftsbereich nimmt zunächst Meterware für Nähereien und Designer, L-Displays aus Holz mit ökologischem Stoff sowie Tischdecken und Liegestühle ins Angebot mit auf. Besondere Vorteile für umweltbewusste und anspruchsvolle Kunden: Die Stoffe werden mit Ökofarbe bedruckt und über die Individualabteilung sind auch Sonderwünsche wie Rollenware oder andere spezifische Anfragen möglich.
Mit einer zusätzlichen Maschine, der im Februar 2017 zu liefernden Kornit „Storm II“, soll der Direktdruck auf T-Shirts weiter gestärkt werden.


Foto: Flyeralarm kauft eine Kornit Allegro Textildruckmaschine auf der Heimtextil 2017. V.l.n.r.: Igor Zanoskyi, Geschäftsführer Flyeralarm Large Format Printing GmbH und Sander Lossie, Sales Manager Kornit.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.