Bobst mit neuer Flexodruckmaschine

Veröffentlicht am: 28.02.2018

Unter dem Motto „20SEVEN – We make it happen“ stellt Bobst seine neue „20SEVEN“ Zentralzylinder-Flexodruckmaschine anlässlich einer Hausmesse im Competence Center von Bobst Bielefeld von 27. bis 28. Februar vor. Die Präsentation der neuen Maschine erfolgt im Kontext eines brandaktuellen Themas, nämlich des Druckens im festen Farbsatz. Als Evolution der 20SIX ist die neue 20SEVEN ein überzeugendes Beispiel dafür, wie mit verbesserten Detaillösungen nicht nur Effizienz und Produktivität gesteigert werden können, sondern auch eine Produktionsmaschine an neue Prozesstrends angepasst werden kann. Die weiterentwickelten technischen Lösungen zielen insbesondere auf maximale Prozesssicherheit ab und machen so die Maschine in besonderem Maße geeignet für das Drucken im festen Farbsatz.
Die anspruchsvollen Druckvorführungen zeigen das Leistungsvermögen der Anlage beim Drucken im festen 7-Farben-Farbsatz auf, während die vielfältigen Aspekte dieses Druckverfahrens aus den unterschiedlichen Perspektiven von Markenartiklern und Anwendern sowie Prozessspezialisten beleuchtet wird. Darüber hinaus wird im Rahmen der Veranstaltung das breite Spektrum der E-Services, die für Fehlersuche, Produktionsüberwachung und zur Steigerung der Produktivität verfügbar sind, im neu geschaffenen Training Center von Bobst Bielefeld vorgestellt. Neben Training und Weiterbildung kann das Training Center zukünftig auch für Forschung und Entwicklung genutzt werden.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Medien in der Corona-Zeit

Die Corona-Krise ist gewaltig in der Medienwelt angekommen. Zu berichten gibt es genug. Aber nicht nur die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich durch das werbeunfreundliche Virus massiv verändert. Die Digitalisierung schreitet schnell voran und damit auch verbunden die Art des Informationstransfers.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung