Erfolgreich mit QR-Codes

Veröffentlicht am: 17.01.2013

zipcon consulting veröffentlicht in Kooperation mit InfoTrends die deutsche Version der umfassenden Analyse „Erfolgreich mit QR-Codes“. Auf 88 Seiten bietet das Dossier alle Informationen, die man über Quick Response Codes kennen sollte.

 

Darunter eine Vielzahl von Umfragedaten zum Nutzerverhalten, Gestaltungstipps für die richtige Umsetzung einer QR-Code Kampagne, Lesbarkeitstests verschiedener Apps und Generatoren, sowie praxisnahe Fallstudien und Beispiele für den richtigen Einsatz. „Die Entwicklungen im QR-Code Sektor sind zum jetzigen Zeitpunkt keinesfalls abgeschlossen – auch wenn einige Anwender diese Technologie bereits für ‚altmodisch‘ halten“, so Kaspar Roos, Associate Director bei InfoTrends, „QR-Codes sind immer noch das richtige Werkzeug um Printprodukte effektiv mit Online-Medien zu verknüpfen und der Bedarf am Markt ist ungebrochen groß.“ Das jüngst in den USA und Benelux von InfoTrends und vigc.be veröffentlichte Dossier hat das Beratungsunternehmen zipcon consulting für den deutschen Markt auf- und angereichert und mit praktischen Handlungsanweisungen versehen.

Das Dossier „Analyse: Erfolgreich mit QR-Codes“ umfasst 88 Seiten (DIN A4) und ist als digitaler Download im PDF-Format für 199,00 Euro zzgl. MwSt im beyond print shop (http://shop.beyond-print.de) erhältlich.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Das Orakel von Ostfildern

Wir begeben uns in das antike Griechenland zum Orakel von Delphi. Die Weissagungsstätte befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. Die Kultstätte von Delphi mit dem Orakel war die wichtigste der hellenischen Welt und bestand bis in die Spätantike.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.