Borchert + Moller veranstaltet Digitaldruck-Event

Veröffentlicht am: 03.08.2016

Beim Digitaldruck-Workshop am 14. Oktober informiert Borchert + Moller in Haigerloch–Stetten, Deutschland, über aktuelle Neuigkeiten. Präsentiert wird unter anderem die Mimaki CJV150 – Serie, sowohl mit Sublimations- als auch mit Solventtinte.

Passend zum Sublimationsdruck wird die neue Doppeltransferpresse Secabo TPD-7 Premium Automatik gezeigt werden. Im Bereich des Lasertransfers kann man sich von verschiedenen Forever-Transfermedien in Verbindung mit einem OKI-Weißtonersystem überzeugen. Wer sich für die Kombination von Digitaldruck und Textiltransfer interessiert, dem werden die Möglichkeiten des „Bomo-Digiprint“ Verfahrens demonstriert. Dabei handelt es sich um eine Kombination von Digitaldruck und Siebdrucktransfer.

 

 

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung