Weihnachtsstimmung über den Wolken

Veröffentlicht am: 16.12.2015

Weihnachten steht vor der Tür. Weihnachten ist auch die Zeit des Jahres mit dem höchsten Flugaufkommen im gesamten Jahr. Millionen von Menschen reisen nach Hause, um mit ihren Familien und Freunden das Weihnachtsfest zu verbringen.

Air Berlin überrascht seine Passagiere in diesem Jahr mit einer Extraportion Weihnachtsfrohsinn. Flugreisende können in diesem Jahr Weihnachtsbäume auf internationalen Strecken gratis einchecken und auf die Reise schicken. An Bord werden Lebkuchen und Glühwein serviert. Um Passagiere rundum in eine echte Weihnachtsstimmung zu versetzen, hat Air Berlin auch diesem Jahr wieder die Außenhaut eines Air Berlin Fliegers in Weihnachtsdekor gehüllt. 

Hersteller der Grafikfolie, mit der der Airbus A320 weihnachtlich foliert wurde, ist die Orafol-Europe GmbH. Evelyn Zocher, Sales und Marketing Director dazu: „Wir sind stolz und freuen uns, dass Air Berlin für diesen besonderen Weihnachtsdekor abermals die Folie von Orafol ausgewählt hat. Die Orajet 3967AC Aircraft Grafikfolie und Oraguard 293AC Laminierfolie eignen sich optimal für eine solche Anwendung.“ Die perforierte Grafikfolie weist hervorragende Druckeigenschaften auf und lässt sich exzellent verarbeiten.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Das Orakel von Ostfildern

Wir begeben uns in das antike Griechenland zum Orakel von Delphi. Die Weissagungsstätte befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. Die Kultstätte von Delphi mit dem Orakel war die wichtigste der hellenischen Welt und bestand bis in die Spätantike.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.