Estermann öffnet Büro in Wien

Veröffentlicht am: 21.01.2013

Dank der stetig wachsenden Auftragslage aus dem Osten Österreichs öffnet die Druckerei Estermann aus dem oberösterreichischen Aurolzmünster nun ein neues Büro im 23. Wiener Gemeindebezirk.

 

 

Michaela Burg (45) übernimmt die Leitung der Wiener Dependance und ist dort für die Kundenberatung zuständig. Nach Absolvierung des Hochschullehrgangs für Werbung & Verkauf war sie in zahlreichen nationalen und internationalen Werbeagenturen tätig. Sie kann auf über 20 Jahre Erfahrung, unter anderem in namhaften Agenturen wie Young & Rubicam, Grey Austria und Publicis zurückblicken. Verstärkung bekommt die Geschäftsstelle durch Martin Horvath (29). Der gebürtige Burgenländer und gelernte Offsetdrucker begann seine Karriere bei der Firma Gutenberg in Wiener Neustadt. Als Absolvent des Kollegs an der Höheren Graphischen Bundes-Lehr und Versuchsanstalt in Wien mit Fachrichtung Medientechnik und Medienmanagement unterstützt er in Wien die Geschäftsleiterin in der Kundenberatung.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.