Christof Tschoner bei Sappi

Veröffentlicht am: 05.09.2016

Christof Tschoner bleibt der Papierwelt treu. Denn mit Wirkung von 01. September 2016 hat er die Position des Country Managers für Österreich bei Sappi Austria übernommen und wechselt damit vom Papiergroßhandel in die Papierindustrie. „Seine jahrzehntelange Erfahrung im Papiergroßhandel und mit der österreichischen Druckindustrie machen Christof Tschoner zum idealen Nachfolger von Jakob de Ruijter, der ab 2017 das Clustermanagement bei Sappi in der Schweiz übernimmt“, so Flavio Fröhli, Sales Director Commercial Print bei Sappi Europe.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung