Mimaki JFX200-2531 Flachbettdrucker

Veröffentlicht am: 13.09.2016

Mimaki erweitert seine JFX200-Produktfamilie. Der UV-LED-Flachbettdrucker JFX200-2531 basiert auf dem Einstiegsmodells JFX200-2513. Der Neue besitzt einen doppelt so großen Druckbereich sowie eine Funktion zum fliegenden Wechsel des Druckmaterials.

Der JFX200-2531 ist für Medien bis 2,5 x 3,1 Meter ausgelegt. Er erweitert damit den Anwendungsbereich auf großflächige Schilder, Wanddekorationen, Türen und andere großformatige Produkte. Es ist möglich, gleich zwei Schilder im Format von 1.220 x 2.440 Millimeter zu verarbeiten. Durch den fliegenden Wechsel des Druckmaterials profitieren die Verarbeiter von einer höheren Produktivität. Durch die Möglichkeit während des laufenden Druckdurchgangs eine zweite Platte zu laden, erhöht sie den Durchsatz.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.