Sehen und gesehen werden mit Dynamic Reflect

Veröffentlicht am: 10.10.2018

Es gibt Situationen, in denen Warnschutzkleidung lebenswichtig ist: bei Dunkelheit oder in der Dämmerung etwa. Aber auch Tätigkeiten in der Umwelttechnik verlangen nach Sicherheit.

Daher hat der Textildienstleister Mewa seine Berufskleidungslinie Dynamic um Warnschutzkleidung erweitert, denn bessere Sichtbarkeit erhöht die Sicherheit – zu jeder Tageszeit, zu jeder Jahreszeit. Die neue Kollektion Dynamic Reflect ist für Mitarbeiter konzipiert, die zu jeder Tages- und Jahreszeit gesehen werden müssen.
Zur Kollektion gehören Arbeitsjacke, Arbeitshose und Latzhose in den fluoreszierenden Farben orange und gelb, jeweils in Kombination mit den Kontrastfarben anthrazit, marineblau und efeu-grün. Sweatshirts, Poloshirts und T-Shirts sind einfarbig fluoreszierend gelb oder fluoreszierend orangerot erhältlich. Dynamic Reflect ist zertifiziert nach EN ISO 20471, Klasse 2. Wird die Jacke mit der Hose oder Latzhose zusammen getragen, ergibt sich Klasse 3. Die Strapazierfähigkeit und Robustheit der Kleidung wurde während der Entwicklung in zahlreichen Belastungstests geprüft und bestätigt.
Mewa bietet dazu das bewährte Mietservice an: Die Kleidung wird beim Kunden abgeholt, fachgerecht gewaschen und schrankfertig wieder angeliefert. Die sichere Funktion des Warnschutzes wird überprüft, bevor die Kleidung zurück zu ihrem Träger gelangt. Sollten Reflexstreifen oder das fluoreszierende Gewebe abgenutzt sein, werden diese im Rahmen der Dienstleistung repariert oder ersetzt. Nur so ist die Schutz- und Warnfunktion dauerhaft gewährleistet.

nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt