Ricoh mit Wolfgang Haas

Veröffentlicht am: 03.02.2016

Die Meldung ist zwar nicht ganz neu, die Ricoh dieser Tage verschickte; sie bestätigt nun offiziell das Engagement von Wolfgang Haas in dem Unternehmen. Seit Herbst 2015 schon hat er die Leitung des Production Printing Channels übernommen und verantwortet damit den Vertrieb der Hochleistungs-, Großformat- und Endlosdigitaldrucksysteme von Ricoh Austria & Ricoh Hungary.

„Ich freue mich über diese neue Herausforderung. Unsere professionelle Vertriebs- und Servicemannschaft wird gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Heidelberg Austria sowie unseren Fachhändlern neue Maßstäbe im Bereich des professionellen, digitalen Produktionsdrucks in Österreich und Ungarn setzen. Ricoh baut dabei auf ein brandneues Produktportfolio, das in seiner Leistungsklasse und Qualität neue Möglichkeiten für unsere Kunden eröffnet“, so Wolfgang Haas.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung