Ricoh mit Wolfgang Haas

Veröffentlicht am: 03.02.2016

Die Meldung ist zwar nicht ganz neu, die Ricoh dieser Tage verschickte; sie bestätigt nun offiziell das Engagement von Wolfgang Haas in dem Unternehmen. Seit Herbst 2015 schon hat er die Leitung des Production Printing Channels übernommen und verantwortet damit den Vertrieb der Hochleistungs-, Großformat- und Endlosdigitaldrucksysteme von Ricoh Austria & Ricoh Hungary.

„Ich freue mich über diese neue Herausforderung. Unsere professionelle Vertriebs- und Servicemannschaft wird gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Heidelberg Austria sowie unseren Fachhändlern neue Maßstäbe im Bereich des professionellen, digitalen Produktionsdrucks in Österreich und Ungarn setzen. Ricoh baut dabei auf ein brandneues Produktportfolio, das in seiner Leistungsklasse und Qualität neue Möglichkeiten für unsere Kunden eröffnet“, so Wolfgang Haas.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.