QuarkXPress 2015 lockt mit Frühentscheiderbonus

Veröffentlicht am: 11.11.2014

Quark Software Inc. kündigt das Erscheinen von QuarkXPress 2015 für das erste Quartal 2015 an. Die Software für professionelles Print- und Digital Publishing wird wie frühere Versionen als unbefristete Lizenz erhältlich sein.

Mit der neuen 64-Bit-Architektur nutzt die Software den gesamten im System des Designers verfügbaren Arbeitsspeicher, um von der Dateihandhabung über das Rendering von Layouts bis zum PDF-Export Leistungssteigerungen zu bieten. Parallel zur Entwicklung von QuarkXPress 2015 konnten Anwender über neue Funktionen abstimmen. Die zehn am häufigsten gewünschten Funktionen wurden, zusammen weiteren neuen Funktionen für die Designer-gesteuerte Automatisierung, Print- und digitale Produktion, Produktivität und mehr, in die neue Version eingefügt. Anwender können unter anderem Folgendes erwarten:
  • Größere Seitengrößen 
  • Spezielles Werkzeug für orthogonale Linien
  • Interaktive eBooks mit festem Layout (Fixed Layout)
  • Definieren von eigenen Seitengrößen
  • Erneutes Verlinken von beliebigen Bildern im Dialog Verwendung
  • Sammeln für Ausgabe und Verwendung für das gesamte Projekt
  • Anwenderdefinierte Tastenkürzel (nur Mac)
  • Tabellenstile
  • Formatübertragung
  • Unterstützung von Yosemite OS X
Die Automatisierung beim Designen und Layouten reicht von den frühen Anfängen mit Stilvorlagen, Musterseiten, Verzeichnissen und Inhaltsverzeichnissen bis hin zu neueren Erweiterungen wie synchronisierte Inhalte, bedingte Stile und Legenden. Die neue Version baut mit brandneuen Funktionen speziell für die Erstellung von langen Dokumenten auf dieses Erbe auf. Dazu gehören automatische Fuß- und Endnoten, schnellere Tabellen mit Tabellenstilen, um Excel Dateien zu importierten sowie Textvariablen zum automatischen Einfügen von automatischen Inhalten und lebenden Kolumnentiteln.
Zurzeit bietet Quark die Aktion „QuarkXPress 10 kaufen, QuarkXPress 2015 erhalten“. All jene die bis 31. Dezember 2014 eine Volllizenz oder ein Upgrade auf QuarkXPress 10 erwerben, erhalten ein kostenloses Upgrade auf QuarkXPress 2015, sobald es verfügbar ist. Das kostenlose Upgrade steht auch jenen Kunden zur Verfügung die QuarkXPress 10 seit dem 1. Oktober 2014 erworben haben. Für alle anderen aktuellen Anwender von QuarkXPress 10 wird ein niedrigerer Einführungspreis auf Vorbestellungen für Upgrades angeboten.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt