Xeikon ist mit von der Partie

Veröffentlicht am: 07.01.2014

Der Hersteller digitaler Drucksysteme bestätigte die Teilnahme an der Ipex 2014, die von 24. bis 29. März 2014 in London stattfinden wird.

„Xeikon engagiert sich in der Druckindustrie sowohl auf dem Etiketten- und Verpackungsmarkt als auch auf dem Dokumenten- und kommerziellen Markt. Wir gehen davon aus, dass der Druck auch weiterhin eine bedeutende Rolle im Kommunikationsmix des mehrkanaligen Marketings spielen wird. Die Ipex ist für uns die ideale Plattform, um unsere kundenorientierten Innovationen einem internationalen Publikum vorzustellen. In den nächsten Wochen werden wir noch weitere Informationen über die Xeikon Suites veröffentlichen, die wir auf der Messe vorstellen werden“, so Patrick Van Baelen, Vice President Marketing, Xeikon.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt