Zweiter Lehrlingsdialog der Kreativbranche

Veröffentlicht am: 19.01.2015

Am 27. Jänner wird die Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe (CGG) abermals Ort des Dialogs rund um das Thema „Lehre in der Kreativbranche“.

Lehrlinge treffen auf Unternehmer aus Werbung, PR, Marketing oder Design, die den kreativen Nachwuchs und seine Arbeiten ganz genau unter die Lupe nehmen können. Veranstaltet wird der Lehrlingsdialog von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien in Kooperation mit der Berufsschule CGG. Ab 17.00 Uhr wird in der Berufsschule diskutiert und präsentiert. Lehrlinge, Lehrkräfte, Unternehmer und Ausbilder haben die Möglichkeit, sich zum Thema „Lehre in der Kreativwirtschaft“ auszutauschen. Die Schüler zeigen außerdem ihre besten Werke aus den Bereichen Mediendesign, Medientechnik sowie Werbung und Marktkommunikation.
 
Termin: Dienstag, 27. Jänner 2015
Zeit: 17:00-20:00 Uhr
Ort: Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe (CGG), Hütteldorfer Straße 7-17, 1150 Wien / Rudolfsheim-Fünfhaus.
Anmeldung: werbungwien@wkw.at (bis 23.01.2015)
Weitere Informationen: www.werbungwien.at
 
 
  
« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Medien in der Corona-Zeit

Die Corona-Krise ist gewaltig in der Medienwelt angekommen. Zu berichten gibt es genug. Aber nicht nur die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich durch das werbeunfreundliche Virus massiv verändert. Die Digitalisierung schreitet schnell voran und damit auch verbunden die Art des Informationstransfers.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung