Heidelberg verstärkt Gallus‘ Servicestruktur

Veröffentlicht am: 03.07.2017

Heidelberg verstärkt die Gallus Verkaufs- und Servicestruktur in Westeuropa und Asien. Die Integration der Gallus Vertriebs- und Service Organisationen in den Heidelberg Konzern ist damit nahezu abgeschlossen. Die Gallus Gruppe wurde 2014 in die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) eingebunden. Das Gallus Verkaufsteam in Westeuropa und Asien ist nun vollständig in die Heidelberg Vertriebsstruktur integriert. Das bedeutet, dass die bisherigen Gallus-Kontakte in Westeuropa und Asien einerseits weiterhin direkter Ansprechpartner sind, nun aber zusätzlich von den Heidelberg Einheiten im Verkauf unterstützt werden. In Asien sind bereits die Service-Einheiten unter dem Dach von Heidelberg integriert, in Deutschland wird diese Maßnahme im kommenden Jahr erfolgen. In Osteuropa und Latein-Amerika bleibt es bei der vorhandenen Struktur.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung