Golden Cube des ADC New York für Edition Lammerhuber

Veröffentlicht am: 16.04.2014

Hohe Auszeichnung für ein ungewöhnliches Buch: Bei den ADC 93rd Annual Awards wurde das Buch „The Distance Between Us“ des amerikanischen Fotografen Christopher Capozziello, das von der Edition Lammerhuber im Oktober 2013 publiziert wurde, in der Kategorie Photography/Photography General/Book mit einem Golden Cube ausgezeichnet. Im Rahmen des ADC Festivals of Art+Craft in Advertising and Design, das vom 7. bis 9. April 2014 in Miami, Florida stattfand, wurden die „Goldenen Würfel“ im Bass Museum of Art in einer von Kunst und Kreativität sprühenden Gala vergeben. „Unglaublich, fantastisch“, meint Verleger Lois Lammerhuber, „nachdem das Buch bereits beim Deutschen Fotobuchpreis ausgezeichnet wurde, hat es jetzt bei einem der renommiertesten Bewerbe, beim Art Directors Club New York, gewonnen. Das freut mich ganz besonders, denn die Fotografie und das Buch erzählen auf einzigartige Weise eine der berührendsten Geschichten, die das Leben schrieb.“

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Medien in der Corona-Zeit

Die Corona-Krise ist gewaltig in der Medienwelt angekommen. Zu berichten gibt es genug. Aber nicht nur die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich durch das werbeunfreundliche Virus massiv verändert. Die Digitalisierung schreitet schnell voran und damit auch verbunden die Art des Informationstransfers.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung