Zünd: Neuer Gebietsverkaufsleiter für Österreich

Veröffentlicht am: 16.09.2015

Franz Fuchsluger verstärkt seit 1. Juni 2015 das Verkaufsteam von Zünd. Als neuer Gebietsverkaufsleiter hat er den Direktvertrieb für den österreichischen Markt übernommen.

Zünd Systemtechnik, einer der weltweit führenden Hersteller von digitalen Schneidsystemen, hat sein Vertriebsteam um einen erfahrenen Vertriebsprofi verstärkt. Das Unternehmen möchte seine Präsenz am österreichischen Markt weiter ausbauen. Der Niederösterreicher ist ein ausgewiesener Industriefachmann und verfügt über ein breites Fachwissen in den Bereichen Automatisierung, Robotik, Prozessmanagement und Software. Franz Fuchsluger ist in den Marktsegmenten Grafik, Verpackung, Composite, Leder, Textil und Techtextil direkter Ansprechpartner für die österreichische Kundschaft.

„Wir freuen uns, dass wir mit Franz Fuchsluger einen versierten Vertriebsprofi aus der Maschinenbauindustrie für uns gewinnen konnten. Mit seiner Verpflichtung schaffen wir eine starke Präsenz im österreichischen Markt und sind noch näher bei unseren Kunden", so Stefan Lang, Leiter Marketing & Verkauf bei Zünd.

 

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.