Wie glücklich sind Ihre Kunden wirklich?

Veröffentlicht am: 14.03.2018

Dieser Frage geht der Druck- und Medienkongress 2018 am 25. Mai in Pörtschach am Wörthersee nach. Denn wer Kunden kein Kauferlebnis bietet, verliert sie.

Das gilt nicht nur für Waren, sondern auch Dienstleistungen. Wie Unternehmen aus der Druckbranche und verwandten Sektoren damit umgehen – und was sie verbessern können – ist Thema des Druck- & Medienkongress 2018. Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen Expertenvorträgen, einer Podiumsdiskussion und vielem mehr. Hier ein Vorgeschmack:
• „Customer Experience (CX), die begeistert. So ticken Menschen wirklich.“
Christine Krimmel und Peter Pototschnig, CX Agentur
• „Österreich – ein Entwicklungsland der Kundenzufriedenheit? Warum in der Supermarktschlange nicht gemeckert wird.“
Dirk Herrmann, Historiker und Zukunftsdenker
• „A1 Best Practice: Verankerung von CX im Unternehmensalltag bottom-up & top-down“
Barbara Baminger, A1 Leiterin Experience Management
• „Jenseits aller Grenzen von Customer Experience – Mit Freiheit und Begeisterung die Kundenbindung der Zukunft gestalten“
Otmar Kastner, Kabarettist und Lektor

Die Veranstalter freuen sich auf Ihre Teilnahme. Hier die Eckdaten dazu:
Druck- & Medienkongress 2018
Termin: 25. Mai 2018
Ort: Pörtschach, Congress Center Wörthersee
Kosten: Mitglieder des Verband Druck und Medientechnik: 100 Euro, Nicht-Mitglieder: 350 Euro. Sonderkonditionen im Parkhotel Pörtschach.
www.druckmedien.at/dmk2018

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Das Orakel von Ostfildern

Wir begeben uns in das antike Griechenland zum Orakel von Delphi. Die Weissagungsstätte befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. Die Kultstätte von Delphi mit dem Orakel war die wichtigste der hellenischen Welt und bestand bis in die Spätantike.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt