Oliver Dworak verlässt Austropapier

Veröffentlicht am: 07.01.2014

Austropapier hat mitgeteilt, dass am 30.12.2013 das Dienstverhältnis mit Geschäftsführer DI Oliver Dworak einvernehmlich beendet wurde. Er wird seine Funktion als Geschäftsführer der Austropapier sowie alle anderen Funktionen im Haus niederlegen, um sich neuen Aufgaben außerhalb des Hauses zuzuwenden. Bis auf weiteres werden die Geschäftsführung von Austropapier und alle anderen Aufgaben, für die DI Dworak bisher verantwortlich war, von Dr. Werner Auracher, Geschäftsführer des Fachverbandes der Papierindustrie, wahrgenommen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Medien in der Corona-Zeit

Die Corona-Krise ist gewaltig in der Medienwelt angekommen. Zu berichten gibt es genug. Aber nicht nur die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben sich durch das werbeunfreundliche Virus massiv verändert. Die Digitalisierung schreitet schnell voran und damit auch verbunden die Art des Informationstransfers.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung