Oliver Dworak verlässt Austropapier

Veröffentlicht am: 07.01.2014

Austropapier hat mitgeteilt, dass am 30.12.2013 das Dienstverhältnis mit Geschäftsführer DI Oliver Dworak einvernehmlich beendet wurde. Er wird seine Funktion als Geschäftsführer der Austropapier sowie alle anderen Funktionen im Haus niederlegen, um sich neuen Aufgaben außerhalb des Hauses zuzuwenden. Bis auf weiteres werden die Geschäftsführung von Austropapier und alle anderen Aufgaben, für die DI Dworak bisher verantwortlich war, von Dr. Werner Auracher, Geschäftsführer des Fachverbandes der Papierindustrie, wahrgenommen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

No risk – no fun

Es tut sich einiges in der Druck- und Verpackungs- industrie in Österreich in Bezug auf neue Investitionen und Vor- reiterdenken. So gab es in den letzten Wochen eine ganze Reihe interessanter Installationen, die durchwegs zeigen, dass nicht mehr ausschließlich in Maschinen, sondern in Prozesse und Konzepte investiert wird.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt