Niederösterreichisches Pressehaus: Gepp geht, Steinwidder kommt

Veröffentlicht am: 23.11.2016

Wieder eine personelle Veränderung beim Niederösterreichischen Pressehaus. Mag. Michael Steinwidder (vormals Let’s Print) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Geschäftsführung des Unternehmens. Seine Aufgabe wird es sein, die kürzlich bekannt gegebene Suche nach einem Partner oder Investor umzusetzen bzw. die dafür notwendigen Schritte einzuleiten. Die bisherige Geschäftsführerin Lydia Gepp, die zum Jahreswechsel die Geschäftsführung übernommen hatte, wird das Unternehmen verlassen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung