Neuer Geschäftsführer bei Memjet

Veröffentlicht am: 03.07.2017

Memjet stellt Eric Owen als Geschäftsführer für den Werbedruck ein. In dieser Funktion übernimmt Owen die Verantwortung für Verkauf, Marketing und Vertrieb.

Memjet stellt Eric Owen als Geschäftsführer für den Werbedruck ein. In dieser Funktion übernimmt Owen die Verantwortung für Verkauf, Marketing und Vertrieb und sorgt so dafür, dass Memjets Single Pass Inkjet Technology (Technologie zum Tintenstrahldruck in einem Durchgang) in den volumenstarken Werbedruck- und Verpackungsmärkten zunehmend bekannt und eingesetzt wird. Owen bringt eine Fülle von Fachwissen für die neue Position mit. Er verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in globalen Führungspositionen und zeichnete bei der Eastman Kodak Company für Verkauf und Geschäftsentwicklung verantwortlich. Zuletzt betreute Owen die weltweiten Verkaufs- und Marketingaktivitäten der Kodak-Abteilung Enterprise Inkjet Systems. Memjet wird die Geschäftsentwicklung und die Kundenbeziehungen von Bill Brunone weiterführen. Brunone konzentriert sich künftig auf die Rekrutierung neuer OEM-Partner für den Geschäftsbereich Werbedruck bei Memjet.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.