manroland web systems: Hörner-Maraß geht, Lüders übernimmt

Veröffentlicht am: 12.03.2014

Zum Jahresbeginn 2014 etablierte manroland web systems eine Doppelspitze in der Geschäftsführung. Nunmehr verlässt der Sprecher der Geschäftsführung das Unternehmen. Eckhard Hörner-Maraß verantwortete die Entwicklung des Rollenoffsetdruckmaschinenherstellers seit September 2012 und führte die Unternehmensgruppe trotz eines schwachen Marktumfelds im zweiten Halbjahr auch 2013 wieder in die Gewinnzone.

Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH, übernimmt seine Aufgaben. Jörn Gossé bleibt weiterhin zuständig für die Bereiche Vertrieb, Service und Marketing.


Foto: Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.