Aktuelle Duden Korrektor für InDesign und InCopy 2021

Veröffentlicht am: 18.10.2021

EPC hat ein Update seiner Rechtschreib- und Grammatikprüfung für Adobe InDesign und InCopy 2021 veröffentlicht. Die Version 16.1 des Duden Korrektors CC unterstützt jetzt auch die neuen M1-Prozessoren auf dem Mac.

Gleichzeitig wurde für alle Plattformen das Lexikon aktualisiert. Unter anderem sind jetzt alle neuen Wörter aus der neuesten, 12. Auflage des Duden-Fremdwörterbuchs mit an Bord, wie „Cross-Selling“, „Fan-Fiction“ und „Phonometrie“. Die Grammatikprüfung hat EPC ebenfalls verfeinert. Man findet jetzt auch falsche Kommas nach „als“ oder „wie“, wie in „Klarer kann man es nicht sagen, als im aktuellen Bericht.“ oder in „Besonders, wenn ein so seltener Gast, wie Peter dabei ist.“ Auch hilft sie noch mehr als bisher bei den Tücken der Getrennt- und Zusammenschreibung und erkennt ein falsch geschriebenes „zur Zeit“ wie in „Zur Zeit laufen die Arbeiten an der Fassade. “ ohne dabei das richtig getrennte „zur Zeit“ im folgenden Fall zu verschlimmbessern: „Der Turm wurde bereits zur Zeit Karls des Großen erbaut.“
Schließlich werden Wortwiederholungen entdeckt, die nicht direkt aufeinanderfolgen, zum Beispiel in „Währenddessen konnte der Bäcker währenddessen aber weiterbacken.“ Alle Kundinnen und Kunden der Version 16 können kostenlos auf die neue Version 16.1 updaten.
Der Duden Korrektor CC 16 ergänzt die nativ in InDesign, InCopy und InDesign Server integrierte Rechtschreibprüfung und Silbentrennung aus dem Haus EPC um die Grammatik- und Stilprüfung sowie den Thesaurus. Er kann auf der Webseite von EPC heruntergeladen und 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Die Einzellizenz kostet 114 Euro und ist direkt bei EPC erhältlich. Der Preis für das direkte Upgrade von Version 15 beträgt 22,80 Euro, das Upgrade von Version 14 auf Version 16 kostet 45,60 Euro.

   
« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung