Lederaccessoires hochwertig bedrucken

Veröffentlicht am: 02.03.2021

Neben dem seit langem etablierten Druck auf Baumwolle und der kürzlich veröffentlichten Möglichkeit dunkles Polyester zu bedrucken, macht Brother jetzt auch das Bedrucken von Leder möglich. Getreu dem Motto „Ein Drucker – unbegrenzte Möglichkeiten“ können diese drei verschiedenen Materialien jetzt mit allen Druckern der GTX-Serie (GTX, GTXpro, GTXpro BULK) in hoher Auflösung bedruckt werden.
Die Tatsache, dass Anwender all diese Materialien mit einem System bedrucken können, ohne die Tinte zu wechseln oder komplizierte Änderungen am Drucker selbst vornehmen zu müssen, macht dies zu einer besonders wertvollen Funktion für alle Benutzer der Brother GTX Serie. Es ermöglicht den Anwendern auch ihre Produktpalette erweitern zu können, ohne große Investitionen tätigen zu müssen.
Der Druck auf Leder kann auf dem Rohmaterial erfolgen, um im nächsten Schritt Schuhe, Taschen oder andere Gegenstände herzustellen. Natürlich können auch fertige Artikel wie Rucksäcke, Gürtel und viele andere Dinge mit fotorealistischem vierfarbigem Druck veredelt werden. Abhängig von den Vorlieben des Kunden kann zwischen zwei Arten der Fixierung (matt und glänzend) gewählt werden, für die Vorbehandlung ist aber nur ein Pretreatment notwendig.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Was ist los beim Branchenprimus?

Jürgen Otto (59) wird zum ersten Juli 2024 neuer Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Druckmaschinen AG. Er folgt damit auf Dr. Ludwin Monz, der sein Amt als Vorstandsvorsitzender zum Ablauf des 30. Juni 2024 auf eigenen Wunsch im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niederlegt und aus dem Vorstand von Heidelberg ausscheiden wird.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung