Nur eine kosteneffiziente Druckerei kann erfolgreich sein

Veröffentlicht am: 01.09.2015

Der VFG veranstaltet gemeinsam mit dem Verband Druck & Medientechnik ein Spezialseminar am 28. September 2015 mit dem Thema „Nur eine kosteneffiziente Druckerei kann erfolgreich sein“, das sich an Entscheidungsträger in Druckereien und Medienbetrieben richtet.

 

Programm

15.00 Einführung in die Thematik

Prof. Dr. Werner Sobotka, VFG

 

15.15 Gewinne erzielen - den Ergebnisfressern auf der Spur

Dr. Wolfgang Jeschke, GC Consult, München

 

16.15 Wettbewerbsvorteil Nachhaltigkeit

Mag. Christian Handler, Verband Druck und Medientechnik

 

16.45 -17.00 Pause

 

17.00 Ausbildung und Personal Kernthemen der Effizienz

Ing. Katja Viertlmayr, Erhart Coaching & Consulting

 

17.30 Wie kann Xerox einem Druckdienstleister helfen, effizienter zu werden?

Matthias Wagner, Xerox Austria

 

18.00 Was verlangt ein Großkunde an Effizienz vom Drucker

Ing. Bernhard Gold, Casinos Austria AG - Österreichische Lotterien GmbH

anschließend Get together und Diskussion

 

Montag, 28. September 2015, 15.00 Uhr

Xerox Austria GmbH, BIZ ZWEI, Vorgartenstraße 206C, 1020 Wien

 

Anmeldung und nähere Informationen finden Sie hier.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Was ist los beim Branchenprimus?

Jürgen Otto (59) wird zum ersten Juli 2024 neuer Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Druckmaschinen AG. Er folgt damit auf Dr. Ludwin Monz, der sein Amt als Vorstandsvorsitzender zum Ablauf des 30. Juni 2024 auf eigenen Wunsch im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niederlegt und aus dem Vorstand von Heidelberg ausscheiden wird.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung