Medien . Kommunikation . Design

  • Fibers at work: Der Gmund Award geht in eine neue Runde
  • Im Fokus des Gmund Awards 2024 steht die Faser. Wie können wir Eigenschaften verschiedener Fasern nutzen, um erstklassige Print- und Papierprodukte zu entwickeln? Der Faserstoff Papier bietet viele Wege, durch verschiedene Festigkeiten, Oberflächen und Farben das eigene Projekt passend zu gestalten.

    mehr » »
  • Staatspreis Design 2024: Jurysitzung im designforum Wien
  • Die Statistik des 50. Staatspreises Design kann sich sehen lassen. Insgesamt 218 Einreichungen von 157 Gestaltern und Unternehmen aus den Bereichen Industrial Design, Konsumgüter, Produktgestaltung, Interior, Industrial Design und Investitionsgüter lagen der internationalen Jury Anfang März zur Bewertung vor.

    mehr » »
  • AccurioLabel 400 erhält German Design Award 2024
  • Diese jüngste Auszeichnung folgt auf bereits drei begehrte Anerkennungen innerhalb der Branche - dem iF Design Award 2023, dem Red Dot Award für Product Design 2023 und dem vom Japan Institute of Design Promotion gesponserten Good Design Award 2022.

    mehr » »
  • Ausschreibung für Staatspreis Design 2024 gestartet
  • Das Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft startet die Ausschreibung für den 50. Staatspreis Design. Durchgeführt wird der Wettbewerb erneut von designaustria. Eingereicht werden können Produkte und Projekte, deren Entwicklung beziehungsweise Realisierung nach dem ersten Jänner 2021 erfolgt ist.

    mehr » »
  • Tÿpo St. Gallen 2023: Reden, worüber niemand spricht
  • Die siebente Ausgabe des dreitägigen Typografie-Symposiums Tÿpo St. Gallen lockte erneut rund 300 Personen aus der deutschsprachigen Gestalter-Szene nach St. Gallen.

    mehr » »
  • Wie KI die Medienwelt verändert
  • Chat GPT, Siri & Co. prägen und verändern unsere Welt stetig – jedoch nicht nur positiv: Die Verbreitung von Fake News erhält durch KI-Anwendungen eine völlig neue Dimension und stellt neue Anforderungen an die journalistische Qualitätssicherung.

    mehr » »
  • VDMB Jahresmagazin 2023 - Starkmacher für Print
  • Das Jahresmagazin des Verbandes Druck und Medien Bayern (VDMB) fokussiert sich in diesem Jahr ganz auf die Starkmacher der Druck- und Medienbranche. Starkmacher – das sind erfolgreiche Unternehmerpersönlichkeiten, das ist der neue Markenauftritt aber auch die starke Gemeinschaft des Verbandes.

    mehr » »
  • Epson Textildruck: Fashionshow Lie Sang Bong in Wien
  • Lie Sang Bong gilt als einer der einflussreichsten Modeschöpfer Koreas. Internationale Superstars wie Beyoncé, Rihanna und Lady Gaga haben seine Entwürfe bereits getragen.

    mehr » »
  • World Press Photo 2023: Zum 22. Mal im WestLicht
  • Es sind Bilder wie jenes von Evgeniy Maloletka, die das Unbegreifliche erst begreifbar machen: Das diesjährige World Press Photo of the Year zeigt eine hochschwangere Frau, die nach einem russischen Raketenangriff aus den Trümmern der Entbindungsklinik von Mariupol geborgen wird.

    mehr » »
  • ECR Austria setzt neuen Standard für Produktabbildungen
  • ECR Austria freut sich gemeinsam mit GS1 Austria eine wichtige Aktualisierung der 2017 erstmals veröffentlichten Publikation „Guideline für Produktabbildungen“ bekanntzugeben.

    mehr » »
  • Kommentar

    Der Affront von Adobe

    Mit der Headline „Papier adé: Den Druck rausnehmen“ versandte Adobe am 16. Februar eine Meldung an Medienvertreter, die es in sich hat und die Druckindustrie inhaltlich herausfordert. Der Softwarekonzern, der wohlgemerkt mit dieser großgeworden ist, schreibt wie folgt:

    Anzeige

    Umfrage

    Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

    Ja, massiv
    Etwas
    Gar nicht
    Keine Meinung