Print Alliance erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert

Veröffentlicht am: 13.09.2021

Als Leitbetriebe werden nach einem Qualifikationsverfahren jene Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

Die Urkunde wurde im Rahmen eines Unternehmensbesuchs an Geschäftsführer Martin Wlacil übergeben. „Print Alliance hat durch die Kooperation mehrerer traditionsreicher, renommierter Druckereien einen schlagkräftigen Anbieter in einem höchst kompetitiven Markt geschaffen“, erklärt Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher anlässlich der neuerlichen Zertifizierung als Leitbetrieb. „Wir sind sehr stolz darauf, wieder als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert worden zu sein. Für uns ist es wichtig, Arbeitsplätze und Wertschöpfung im Land zu halten, damit österreichische Arbeitsplätze und österreichische Kaufkraft gesichert werden. Als ausgezeichneter Leitbetrieb ist die Print Alliance Teil eines österreichweiten Unternehmensnetzwerkes. Diese Plattform ermöglicht es uns, durch den Austausch mit anderen Leitbetrieben auch branchenübergreifend unser Know-how ständig zu erweitern und uns dadurch zu verbessern – für unsere Kunden und Partner“, resümiert Martin Wlacil, Geschäftsführer der Print Alliance. Leitbetriebe Austria bietet den Exzellenz-Betrieben der heimischen Wirtschaft eine einzigartige Plattform, um den Know-how-Austausch über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. „Gemeinsam setzen wir neue Meilensteine, um die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich nachhaltig zu stärken“, erklärt Rintersbacher.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Die Automatisierungs drupa

Die drupa 2024 hat alle Erwartungen übertroffen, mit einer deutlichen Verschiebung in der langjährigen Debatte um digitale versus analoge Technologien. Es war eine harmonische Mischung aus Digital und Analog „Powered by Automation“.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung