Magnetisch mit Antalis

Veröffentlicht am: 20.06.2013

Mit MagneCote präsentiert Antalis das erste echte Magnetpapier. Ein Mix aus seidenmatt gestrichenem Premiumpapier und einer magnetischen Schicht bei der Herstellung gewährleistet, dass das Material wie ein Papier bedruckbar ist, sich aber wie ein Magnet verhält. Damit eignet sich MagneCote für grafische, kreative Marketingkampagnen im Indoorbereich. So lassen sich mit dem beschichteten Papier beispielsweise Reminder, Coupons, Kalender, Anleitungen und vieles mehr drucken, die man an einer Vielzahl von Orten anbringen kann. Da das Produkt neben dem Offsetdruck auch für alle Digitaldrucktechniken (Inkjet, Trockentoner und HP Indigo) geeignet ist, können zudem auch personalisierte, gezielte Informationen aus variablen Datenbanken eingefügt werden, mit denen Marketingkampagnen wirksamer werden.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Was ist los beim Branchenprimus?

Jürgen Otto (59) wird zum ersten Juli 2024 neuer Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Druckmaschinen AG. Er folgt damit auf Dr. Ludwin Monz, der sein Amt als Vorstandsvorsitzender zum Ablauf des 30. Juni 2024 auf eigenen Wunsch im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat niederlegt und aus dem Vorstand von Heidelberg ausscheiden wird.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung