Canon erhält zum siebten Mal EcoVadis-Auszeichnung

Veröffentlicht am: 28.06.2022

Das Corporate Social Responsibility (CSR) Analysesystem von EcoVadis bewertet insgesamt 21 Kriterien in vier Themenbereichen ‒ Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie eine nachhaltige Einkaufskette.

Diese sind für das Erreichen von Nachhaltigkeitszielen von zentraler Bedeutung. Der jüngste Bericht hebt hervor, dass Canon in allen Bereichen sehr gut abgeschnitten hat, insbesondere in Bezug auf seine Umweltpraktiken. Das Unternehmen wurde für die Entwicklung von Produkten ausgezeichnet, die leicht zu recyceln sind, sowie für die Maßnahmen, die das Unternehmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen ergreift. Beweise dafür sind die Produktlinien von wiederaufbereiteten Geräten ‒ die imageRUNNER Advance EQ80 4200 Serie sowie iR Advance 6275i. Canons Unternehmensphilosophie Kyosei, zusammen leben und arbeiten für das Allgemeinwohl, bildet den Ausgangspunkt für das Engagement von Canon, in seinen Lieferketten und bei den entwickelten Produkten verantwortungsvoll zu handeln.

   
 
nächster » « zurück

Kommentar

Insolvenz mit Fragezeichen

Am 27.10.2022 ging wohl ein Stück Druckgeschichte zu Ende. Am diesen Tag wurde die Insolvenz der manroland Österreich GmbH angemeldet. Neun, zumeist langjährige Mitarbeiter, haben die schwierige Aufgabe, sich neue Arbeit suchen zu müssen.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung