Neues Corporate Design für Waldviertler Druckerei

Veröffentlicht am: 31.05.2019

Als Auftakt der Zusammenarbeit zwischen der Wiener Agentur holzhuber impaction und der Druckerei Berger in Horn wurde eine neue Markenpositionierung ausgearbeitet, die auf einem Spannungsverhältnis zwischen Tradition und Moderne beruht. Im Rahmen dessen wurde ein neues Corporate Design sowie eine mehrstufige Anzeigenkampagne modelliert, die Nutzer zielgruppen- und themengerecht abholen und ein stimmiges Gesamtbild schaffen soll. Für unterschiedliche Use-Cases einsetzbar, lässt sich damit eine klare Brand Recognition erzielen und der Vertrauenswert der Marke zusätzlich stärken. „Es war uns ein besonderes Anliegen, das Gesicht der Druckerei Berger richtig zu erfassen und auf ansprechende, zielgruppenorientierte Weise nach außen zu tragen. Das Unternehmen blickt auf mehr als 150 Jahre Firmentradition zurück: Das spricht für tiefgreifende Erfahrung in der Branche und für höchste Qualität – ein wichtiger USP, der die Kunden unbedingt erreichen muss“, so Thomas Holzhuber, Geschäftsführer der Digitalagentur.
Bei der Konzeption der neuen Markenpositionierung richtete holzhuber impaction besonderes Augenmerk darauf, die Werte des bereits in 5. Generation geführten Familienbetriebes aufzugreifen und sie unverfälscht und natürlich in die Markenkommunikation einfließen zu lassen.
Auch für Peter Berger, Geschäftsführer bei Druckerei Berger, fällt die Zusammenarbeit auf fruchtbaren Boden: „Es ist ein gutes Gefühl, mit holzhuber impaction einen erfahrenen Berater an der Seite zu haben, der ein Gespür für unsere Positionierung hat und versteht, was uns als Unternehmen ausmacht. Vertrauen und Kundenzufriedenheit sind für uns seit jeher besondere Werte und wir sind deshalb sehr bemüht, gemeinsam mit unseren Kunden an einer erfolgreichen Zukunft zu arbeiten." Wir erkennen uns in den Ausarbeitungen sehr gut wieder und sehen dies als erfolgreichen Startschuss für weitere gemeinsame Projekte mit holzhuber impaction.“

Foto (v.l.n.r.): Thomas Holzhuber von holzhuber impaction und Peter Berger von der Druckerei Berger. © Christoph Liebentritt/ holzhuber impaction

Kommentar

Das Orakel von Ostfildern

Wir begeben uns in das antike Griechenland zum Orakel von Delphi. Die Weissagungsstätte befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. Die Kultstätte von Delphi mit dem Orakel war die wichtigste der hellenischen Welt und bestand bis in die Spätantike.

Anzeige

Umfrage

Wie wird sich die Verwendung von Roboter und künstlicher Intelligenz auf den Arbeitsmarkt auswirken?

Neue Jobs und Tätigkeiten werden geschaffen.
Mehr Jobs werden vernichtet.
Es wird sich die Waage halten.
Keine Meinung.