Eine Maschine für Massenproduktion und Flexibilität

Veröffentlicht am: 09.06.2020

Mit der Einführung des GTX-Druckers vor drei Jahren hat Brother die Standards im Bereich des digitalen Textildirektdruck neu definiert. Es war nun an der Zeit, noch einen Schritt weiter zu gehen.

Es galt, die Vorteile des GTX mit einem innovativen Bulk-Tintensystem, einem neuen, verbesserten Druckkopf sowie einer ganzen Reihe von weiteren Funktionen zu kombinieren. Das Ergebnis ist ein platzsparender und preisgünstiger industrieller Textildirektdrucker für die Produktion von hohen Auflagen, ohne auf die bekannten Vorteile des GTX verzichten zu müssen. Hier die wichtigsten Neuerungen:
Ein neues kostengünstiges Bulk-Ink-System für große Produktionsmengen. Die Brother Innobella Textiltinte ist in Behältern von zwei Liter und 18 Liter erhältlich. Durch die neu entwickelte White-Ink-Druckkopf-Technologie zirkuliert die weiße Tinte innerhalb des Druckkopfes, was zu einem geringeren Tintenverbrauch führt. Das neue Weißdruckkopfdesign ermöglicht die Verwendung von mehr Düsen als bei früheren Modellen. Bei der Wahl des optionalen „Schnellmodus“ kann bis zu zehn Prozent schneller gedruckt werden.
Ein neuer Sensor erkennt, ob das Textil den Druckkopf berührt. Darüber hinaus wird erkannt, ob die Druckplatte zu niedrig ist, um den Tintennebel zu reduzieren und gewährleistet eine hohe Druckqualität. Die „Low Sensor Funktion“ kann bei Bedarf deaktiviert werden. Beim neuen Drucker ist keine morgendliche Vorbereitung des Gerätes erforderlich. Das neue Kappendesign führt zu einer geringeren Spülzeit, die größeren Farbtanks werden während des Druckvorgangs nachgefüllt.
Alle genannten Merkmale sind in einer modernen, kompakten Maschine vereint, die allen Anforderungen an eine industriellen Massenproduktionsmaschine gerecht wird. Dank einer mehr als 15-jährigen Erfahrung im Direct-to-Garment-Geschäft und intensiven Gesprächen mit Kunden und Experten ist es gelungen, einen Drucker für hohe Auflagen zu entwickeln, der alle Marktanforderungen erfüllt. Der GTXpro Bulk ist seit 1. Juni 2020 verfügbar.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Wunderwelt Print...

Es ist eine ganz besondere Auszeichnung, wenn ein Projekt bei den Berliner Type Awards mit einem Diplom ausgezeichnet wird. Dieses Kunststück gelang dieser Tage dem deutschen Unternehmen Karl Knauer KG mit einem Cover für das periodische Druckwerk „Circle Porsche 918 Spyder“, einem Eye-Catcher in neuer Dimension.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung