WKOÖ-Fachgruppe Druck: Daniel Fürstberger bleibt Obmann

Veröffentlicht am: 09.06.2020

Daniel Fürstberger, seit Jänner 2019 Obmann der Fachgruppe Druck in der WKOÖ, wurde jüngst bei der konstituierenden Sitzung des Fachgruppenausschusses als Obmann wiedergewählt. Fürstberger ist Eigentümer und Geschäftsführer der Druckerei Mittermüller in Rohr im Kremstal. Der gebürtige Linzer hat sein Handwerk als Flachdrucker bei J. Wimmer in Linz gelernt und wurde nach verschiedenen leitenden Positionen 2004 geschäftsführender Gesellschafter bei der Druckerei Mittermüller sowie seit 2018/2019 auch bei der Salzkammergut Media und Druckerei Stiepel. Seit 2012 ist er auch zertifizierter und gerichtlich beeideter Sachverständiger. Im Ausschuss der Fachgruppe Druck ist Fürstberger seit 2004 vertreten, von 2015 bis 2019 war er Obmann-Stellvertreter.
Stellvertreter sind Tanja Neudorfhofer und Ronald Sonnleitner. Neudorfhofer ist geschäftsführende Gesellschafterin der Graphik-Druck Neudorfhofer GesmbH in Grein. Sie ist seit 2010 Mitglied des Fachgruppenausschusses und Obmann-Stellvertreterin. Sonnleitner, seit 2015 im Fachgruppenausschuss tätig, ist Geschäftsführer des OÖN Druckzentrums in Pasching.

Foto: © Max Habich

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Heidelberg verkauft Print Media Academy

Sie war und ist ein optisches Highlight, wenn man nach Heidelberg kommt und in Richtung Innenstadt fährt. Über Jahre hinweg war die von Hartmut Mehdorn initiierte PMA Treffpunkt für die Branche und Gastgeberin unzähliger Veranstaltungen, Präsentationen und Diskussionen. Die Immobilie wurde nun verkauft.

Anzeige

Umfrage

Beeinflussen die Auswirkungen des Coronavirus Ihre Geschäftsentwicklung?

Ja, massiv
Etwas
Gar nicht
Keine Meinung