Bobst Group: Outlook für 2019

Veröffentlicht am: 21.12.2018

Ein deutlicher Trend des Jahres 2018 war die immer wieder von Kunden formulierte Aussage, dass sich die Rolle des Verpackungswesens verändert. Zwar hat der Schutz von Waren nach wie vor höchste Priorität, doch er muss auf nachhaltigere Weise erreicht werden. Darüber hinaus wird zunehmend gefordert, dünnere Materialien zu verwenden und digitalisierte Maschinen einzusetzen. Angesichts des schnellen Wachstums im Online-Handel brauchen Kunden Maschinen, mit denen sie Verpackungen bei höherer Produktivität und Flexibilität herstellen können, ohne bei der Qualität Kompromisse schließen zu müssen. Die Markenartikelhersteller wollen mit ihren Verpackungen in den Verkaufsregalen hervorstechen und so Kunden anziehen. Daraus resultiert eine steigende Nachfrage nach besseren Möglichkeiten der Farbsteuerung, kleineren Losgrößen und mehr Wiederholaufträgen, was wiederum Druck auf die Verpackungshersteller ausübt, die Verpackungsproduktion zu automatisieren.
Für das Jahr 2019 erwartet der Geschäftsbereich Sheet-fed, dass die Null-Fehler-Produktion von Verpackungen zu einer grundsätzlichen Forderung wird und das Wachstum bei Verpackungen für den Online-Handel anhält. Die Nachfrage nach dem Druck mit festem Farbsatz und nach höherer Qualität im Druck auf Wellpappe wird stärker zunehmen. Letztlich werden die Markenartikelhersteller zunehmend darauf drängen, das Volumen der nicht recycelbaren Verpackungen zu verringern.
2019 wird sich der Geschäftsbereich Web-fed in Europa und Asien auf ein starkes Wachstum im Tiefdruck konzentrieren. Die Etikettenproduktion wird sich weiter entwickeln, wozu die Digitalisierung des gesamten Produktionsprozesses beiträgt, einschließlich Inline-Farbsteuerung. In Asien erwartet man eine erhebliche Verlagerung vom Tiefdruck zum Flexodruck, insbesondere in schnellen Wachstumsmärkten wie Indien und Südostasien.
2019 sollen die Services für Hersteller und Drucker eine zunehmende Rolle spielen. Sie werden einen Anstieg der vernetzten Services erleben, mit denen die verbesserte Produktivität, die höhere Maschinenverfügbarkeit und die höhere Produktionsqualität unterstützt werden. Innerhalb der Services ist die Werkzeugausstattung ein neuer Weg, um die Maschinenleistung durch Zertifizierung von Stanzformenbauern zu verbessern. Das Programm wird an Bedeutung gewinnen und die Verpackungsproduktion effizienter machen.
Mouvent – das Competence Center für Digitaldruck der Bobst Group – hat seine Kerntechnologie Cluster 2018 stabilisiert und industrialisiert. Die Beta-Installationen für den Textil- und Etikettendruck haben stattgefunden und es wurden mittlerweile sechs Textilmaschinen installiert. Auch die ersten Kundeninstallationen von Mouvent Etikettenmaschinen sind erfolgt. Bei Bobst ist man der Überzeugung, dass dies der Beginn einer grundlegenden Veränderung in der Branche ist, und zwar in Bezug darauf, wie Etiketten in einer Welt produziert werden, die sich schnell verändert, und in der es zu den alltäglichen Anforderungen gehört, auf Abruf und für den Kunden maßgeschneidert zu produzieren.
Bobst möchte weiterhin den Fokus weiterhin auf „führende Innovation“ legen. Die Nachfrage nach mehr Flexibilität in der Lieferkette und kürzeren Lieferzeiten wird Drucker und Hersteller auch 2019 unter Druck setzen. Die Notwendigkeit, konsistent hohe Druckqualität zu liefern, nicht nur innerhalb einer Charge, sondern auch bei mehrfachen Nachdrucken, wird mehr Bedeutung gewinnen. Die stärkere Regulierung in den Bereichen Verbrauchersicherheit, Abfallbeseitigung, Nährwertangaben und vielen anderen werden sich erheblich auf die Verpackungsbranche auswirken. Bei der Rezeptur der Druckfarben wird sich der Trend hin zu Druckfarben auf Wasserbasis beschleunigen, insbesondere bei der Produktion von Verpackungen.

« voriger   |   nächster » « zurück

Kommentar

Das Orakel von Ostfildern

Wir begeben uns in das antike Griechenland zum Orakel von Delphi. Die Weissagungsstätte befand sich am Hang des Parnass bei der Stadt Delphi in der Landschaft Phokis. Die Kultstätte von Delphi mit dem Orakel war die wichtigste der hellenischen Welt und bestand bis in die Spätantike.

Anzeige

Umfrage

Das Thema Industrie 4.0 ist in aller Munde. Ihrer Meinung nach handelt es sich dabei um...

den aktuellen Industriestandard
einen übertriebenen Hype
ferne Zukunftsmusik
einen fahrenden Zug, auf den es rechtzeitig aufzuspringen gilt